Zur Gebührenordnung

Der Elternbeitrag ist für das gesamte Betreuungsjahr zu bezahlen, auch für die Schließzeiten sowie bei Abwesenheit des Kindes. Der Elternbeitrag wird in 12 monatlichen Beträgen erhoben. Der monatliche Elternbeitrag setzt sich zusammen aus dem Grundbeitrag (incl. Spiel- und Getränkegeld), den Kosten für die Mittagsverpflegung und den Kosten für Workshops. Der Grundbeitrag richtet sich nach der Buchungszeit.

 

Gebührenordnung ab September 2020 "Haus für Kinder St. Stephanus"

Kindertageseinrichtungsordnung

Die katholische Kindertageseinrichtung „Haus für Kinder St. Stephanus“ ist eine Einrichtung der katholischen Kirche. Trägerin ist die katholische Pfarrkirchenstiftung „St. Stephan“. Auf dem Hintergrund des christlichen Menschen- und Weltbildes bietet die Kindertageseinrichtung einen Raum, in dem Kinder vertrauensvoll in das Leben hineinwachsen können. Sie legt ein besonderes Augenmerk auf eine wertorientierte Persönlichkeitsentwicklung und religiöse Erziehung im Sinne einer ganzheitlichen Bildung.

Für deren Eltern und Familien ist die Kindertageseinrichtung Unterstützung und Bereicherung. Die katholische Kirche leistet hiermit einen Dienst an Familien und gestaltet langfristig Gesellschaft und Zukunft mit. Als Teil der Pfarrgemeinde wird die Einrichtung von dieser unterstützt und eröffnet die Möglichkeit, des Hineinwachsens in die Glaubensgemeinschaft. Die Kindertageseinrichtung „Haus für Kinder St. Stephanus“ ist offen für Kinder aus Familien anderer Glaubensüberzeugungen und achtet diese. Von den Eltern wird erwartet, dass sie die religiöse Prägung der Einrichtung respektieren.

Die Kindertageseinrichtung „Haus für Kinder St. Stephanus“ wird gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, derzeit insbesondere des Bayerischen Kinderbildungs- und Betreuungsgesetzes (BayKiBiG) und seiner Ausführungsverordnung (AVBayKiBiG), geführt.

Hier finden Sie die Kindertageseinrichtungsordnung im pdf-Format!

 Herbst SHV 2016

 

Herbst–Second–Hand – Verkauf 2020

Bedauerlicherweise müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser beliebter Second Hand-Verkauf im Oktober 2020 NICHTstattfinden wird und er aufgrund der aktuellen COVID-19-Pandemie abgesagt werden muss.

Die angeordneten Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen machen eine Durchführung dieser Aktion für den Veranstalter nicht möglich.

Auch zum Schutz für alle Helfer, Kunden und uns als „Second-Hand-Team“ werden wir jegliches Risiko vermeiden und die Veranstaltung nicht durchführen.

Wir bedauern dies sehr, doch die Gesundheit aller Beteiligten steht für uns an oberster Stelle.

Über die Durchführung der Second Hand-Verkäufe in der Zukunft würden wir uns natürlich sehr freuen, doch aufgrund der Tatsache, dass auch in diesem Punkt nur kurzfristige Entscheidungen getroffen werden können, ist es zum jetzigen Zeitpunkt für uns nicht möglich, hierüber schon verlässliche Aussagen zu treffen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und freuen uns auf hoffentlich noch viele weitere Second Hand-Verkäufe mit Ihnen, sobald dies wieder möglich sein wird.

               

Viele Grüße, Ihr Second-Hand-Team

Wir heißen Sie ganz herzlich bei uns willkommen und freuen uns, wenn Sie sich für unsere Kindertagesstätte interessieren. Auf dieser Internetseite können Sie sich in aller Kürze über unsere Einrichtung informieren: Infos zum Träger, Lage, Geschichte etc. Alle Informationen sind in einer Broschüre zusammengefasst, die ihnen hier im Download (pdf-Format) zur Verfügung.

 

Welche Buchungszeiten werden im Kinderhaus St. Stephanus angeboten?
Wie hoch sind die Gebühren?
Wie lauten die Namen unser Kindergartengruppen? ... 

Wer, wie, was ... Auf alle Fragen gibt unsere Broschüre ABC "St. Stephanus" einen ersten Überblick!

Das Geheft, das allen Eltern bei der Anmeldung überreicht wird, können Sie hier im Download (.pdf) abrufen!

DOWNLOAD - ABC St. Stephanus (.pdf)

Kontakt:

Pfarrbüro Ehekirchen

Hauptstraße 6
86676 Ehekirchen
Tel. 08435/ 244
Fax. 08435/ 920 489

kirchenanzeiger

Logo Kinderpastoral

Wirbelwind Logo2

logo steph

logo

nachbarlogo

secondhand logo

Caritas Logo

Gottesdienste