Beschreibung der Pfarrei

Die Pfarrei St. Michael in Haselbach gehört seit 2001 zur Pfarreiengemeinschaft Ehekirchen. Im Ort leben 90 Katholiken. Zur Pfarrei gehört die Filialgemeinde Weidorf mit 280 Katholiken. Die erste Erwähnung des Ortes geht auf das Jahr 1002 zurück. 1007 ist eine Abtei Haselbach urkundlich belegt.

In der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts wurde das Innere des Gotteshauses barockisiert. Besonders erwähnenswert sind die wertvolle Deckenfresken von Franz Xaver Bernhard. Im Jahr 2009 wurde die Pfarrkirche nach einer langjährigen Innenrenovierung feierlich durch Bischof Walter Mixa neu eingeweiht. Die Pfarrkirche in Haselbach ist ein barockes Kleinod der Pfarreiengemeinschaft Ehekirchen.

Patronzinium: St. Michael, 29. September

 

Kontakt

Kirchenverwaltung:
Josef Hermann

Pfarrgemeinderat:
Hildegard Hermann

Mesner:
Michael Gerbl

Organist:
Sebastian Trefon

 

Gottesdienste

Aktueller Gottesdienstanzeiger (.pdf)


Kontakt:

Pfarrbüro Ehekirchen

Hauptstraße 6
86676 Ehekirchen
Tel. 08435/ 244
Fax. 08435/ 920 489

kirchenanzeiger

missio2018

KV Wahl2018 1

Fluthilfe für Indien

Hilfsfonds BistumAugsburg

Wirbelwind Logo2

logo steph

logo

nachbarlogo

secondhand logo

Caritas Logo