Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Wa - Vorabendmesse am Fest d. "Hl.Simpert"

Heiliger Simpert (13. Oktober) – 3. Patron des Bistums Augsburg

Simpert entstammte möglicherweise einer alamannisch baierischen Adelssippe. Er leitete von 778 bis 807 das Bistum Augsburg. Unter ihm erfolgte die Vereinigung des im altbayerischen Gebiet liegenden Bistums Neuburg-Staffelsee mit Augsburg. Simpert konsekrierte auch an einem 28. September (807?) einen Vorgängerbau des Domes. Seine letzte Ruhestätte fand Simpert in St. Ulrich und Afra, wo er als Helfer in vielerlei Nöten und Gebrechen hoch verehrt wurde. In jüngster Zeit erinnert man sich wieder stärker dieses großen Bischofs.

Im Bistum Augsburg ist er der Patron der Jugendarbeit.

Ort Walda

Kontakt:

Pfarrbüro Ehekirchen

Hauptstraße 6
86676 Ehekirchen
Tel. 08435/ 244
Fax. 08435/ 920 489

kirchenanzeiger

missio2018

KV Wahl2018 1

Fluthilfe für Indien

Hilfsfonds BistumAugsburg

Wirbelwind Logo2

logo steph

logo

nachbarlogo

secondhand logo

Caritas Logo